Lage und Anfahrmöglichkeiten zur Alten Kirche

Eine Anfahrt direkt zur Kirche ist über die Annaberger Straße /Klaffenbacher Straße / Stöcklstraße möglich - oder alternativ von Norden über die Feudelstraße / Kirchsteig unterhalb des Bauernguts vorbei.

An der Kirche stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung, die den geladenen Gästen und Menschen mit Behinderung überlassen werden sollten.

Hingegen gibt es Abstellmöglichkeiten in der Nähe der Harthauer Schule, zu erreichen über Annaberger Straße - "Am Harthauer Bahnhof" (Einfahrt gegenüber der Ausfahrt der BayWa-Tankstelle) - Stöcklstraße. Der Fußweg "Kirchsteig" führt von dort zwischen Schule und Pfarrhaus hindurch zur Kirche.

Wegen des Hochwasserschutzbaus parallel zu den Schulen gibt es keine Parkmöglichkeit direkt an den Schulen sondern die Abstellmöglichkeit auf einem Firmengelände neben dem Zugang zur City-Bahn, das speziell für die Grundschule während der Baumaßnahmen zur Verfügung gestellt wurde. Die Einfahrt ist direkt gegenüber der Ausfahrt der BayWa-Tankstelle und dann rechts neben dem Zugang zur City-Bahn ins Grundstück. Der Fußweg führt von dort vor den Schulen entlang, dann als "Kirchsteig" zwischen großer Schule und Pfarrhaus hindurch zur Kirche.
Eine weitere Möglichkeit besteht mit Zufahrt über die Klaffenbacher Straße, über den Bahnübergang rechts halten auf der Stöckelstraße.

Gut zu erreichen ist die Alte Kirche über die City-Bahn C11, Haltestelle "Chemnitz Harthau"; von dort rechts halten an der Schule vorbei und weiter wie bei "Fußweg" geschildert. Auch die Bushaltestelle "Chemnitz, Alte Harth" (Bus 210) an der Annaberger Straße liegt in kurzer Entfernung zu beiden Kirchen.