Unsere Gruppen und Aktivitäten

Bibelstunde

Hier geht es ganz konkret und ausschließlich darum, tiefer einzudringen in biblisches Wissen und Verstehen. Wir sind eine Gruppe von ca. 10 älteren Gemeindegliedern, die jede Woche miteinander ausgewählte biblische Texte lesen, sich dazu gern etwas vom Pfarrer erklären lassen und zum besseren Verstehen das Gespräch suchen.

Ehekreis

Mitglieder des Ehekreises beim Plausch Nicht nur Ehepaare suchen hier den Austausch über interessierende Lebensfragen, Informationen kirchlicher Arbeitsbereiche und biblische Lebensorientierung. Die Palette reicht von reinen Referenten-Vorträgen über Gesprächsabende und Multimedia-Darbietungen (z.B. Reiseeindrücke) bis hin zu Spielrunden. Die Vielfalt religiöser, kultureller und auch politischer Themen ist gewollt, obwohl oft geistliche Fragen der christlichen Lebensgestaltung im Mittelpunkt stehen. Ein sommerliches Gartenfest und ein gemeinsam erlebtes Wochenende an anderem Ort gibt Gelegenheit, die persönlichen Kontakte untereinander besonders zu pflegen.

Frauenkreis

Freuden und Sorgen mitteilen, Gemeinschaft haben mit Gleichaltrigen. Gern kommen deshalb einmal im Monat ca. 20 Frauen ab 60 Jahren zusammen zum gemeinsamen Essen, Singen und Hören auf eine Bibelauslegung oder ein altersgerechtes Thema. Dass gern und viel gelacht wird in diesem Kreis, trägt ebenso zum Wohlbefinden bei wie das jährliche Gartenfest und die Weihnachtsfeier.

Frauenoase

Bild von der Frauenoase Frauen im erwerbstätigen Alter treffen sich jeden 1. Mittwoch im Monat im Pfarrhaus. Wir wollen zwischen den täglichen Anforderungen von Familie, Beruf und Ehrenamt gemeinsam innehalten, um Gott zu begegnen und neu aufzutanken. Gespräche über biblische Frauengestalten oder Alltagsthemen helfen uns, unser Christsein besser zu gestalten und uns gegenseitig zu ermutigen. Der nächste Termin und das dazugehörige Thema ist im Pfarramt zu erfragen oder dem Gemeindebrief zu entnehmen. Vielleicht haben Sie Lust und kommen mal vorbei. Wir würden uns freuen.

Gemeindeseminar

"Wie kann unsere Gemeinde wachsen?" - diese Frage beschäftigt seit drei Jahren ca. 15 Frauen und Männer verschiedenen Alters in unserer Gemeinde. Monatlich und zeitweise nur halbjährlich haben wir zusammen gesessen, die Bibel und Fachliteratur studiert, Erfahrungen von Gästen gehört und unsere Wahrnehmung von Gemeinde damit konfrontiert. Was ist davon geblieben? Die Erkenntnis, dass Gott eine Gemeinde will, die den Menschen unserer Zeit seine Liebe zu uns Menschen vorlebt und nahe bringt. Wir haben deshalb für unsere Gemeinde als Ziel entwickelt: "Viele Menschen in Harthau sollen Jesus Christus kennen und lieben lernen und in der Gemeinschaft von Christen Heimat finden." Wer mit daran arbeiten will, wie diese Vision in die Praxis umgesetzt werden kann, ist herzlich eingeladen zu unserem nächsten Treffen. Einzelheiten dazu erfahren Sie über Pfr. Hofmann oder Herrn Neubert.

Hauskreise

Wer Lust hat, sein Leben am Leben von Jesus Christus auszurichten und das mit anderen gemeinsam zu lernen und auszuprobieren, ist herzlich willkommen in unseren beiden Hauskreisen. Beide treffen sich einmal monatlich:

  • der Jugend-Hauskreis reihum bei den 8 jungen Leuten zwischen 20 und 30, die übers Stadgebiet verteilt wohnen, aber zu unserer Gemeinde gehören. Ansprechpartner: Meike Neubert.
  • Bild vom Hauskreis der Hauskreis im Alter von Anfang 30 bis Mitte 40 bei Familie Fritzsche.